Der Standort

Die Lage der Firma ist für einen Auftragshersteller nahe zu ideal. Verkehrsgünstig an der Autobahn gelegen, sind wir perfekt erreichbar. Diesen Vorteil nutzt ein Teil unserer Kunden, die als Selbstabholer ihre fertigen Produkte bei uns abholen, aber auch zu einem Besuch oder einem GMP-Audit.

Los gehts:

Über die BAB 2 (Oberhausen-Hannover) bis zur Ausfahrt Hamm fahren, in Richtung Werl (B 63, Werler Str.) kurz vor dem Kreuz Werl auf die BAB 445/46 in Richtung Arnsberg / Meschede.

Die BAB 44 (Dortmund-Kassel) am Kreuz Werl die Autobahn 44 verlassen und auf der BAB 445/46 in Richtung Arnsberg / Meschede fahren.

Die BAB 46 an der Abfahrt 65, Arnsberg-Altstadt, verlassen. Am Ende des Zubringers geradeaus über eine Brücke in das Industriegebiet Hammerweide und 2. Abzweig rechts in die Straße Hammerweide einbiegen. Nach 500 m rechts in die Dammstraße. Hier letztes Gebäude auf der linken Seite.

Die BAB 45 (Dortmund-Frankfurt) an der Ausfahrt Olpe/Biggesee (Nr. 18) verlassen und über Biggesee, Attendorn, Finnentrop (Richtung Altena) nach Rönkhausen fahren.

In Rönkhausen rechts ab nach Sundern und am Ortsausgang Sundern rechts ab Richtung Arnsberg. Nach Ortseingang Arnsberg (Achtung Radar!) im Kreisverkehr „links“ dem Hinweis: Autobahn folgen. Nach ca. 3 km rechts über die Brücke und sofort nach der Brücke vor dem Tunnel links. Nach der ARAL-Tankstelle links über eine Brücke in das Industriegebiet Hammerweide und 2. Abzweig rechts in die Straße Hammerweide einbiegen. Nach 500 m rechts in die Dammstraße. Hier letztes Gebäude auf der linken Seite.

Gute Fahrt!
Die aktuelle Verkehrslage gibt es unter Verkehrslage in NRW.